Steinhöfel als Sachverständiger im Bundestag: „NetzDG: Privatisierung der Rechtsdurchsetzung“

von: Redaktion [Tertium datur] Am Mittwoch, 15. Mai 2019, wird der Hamburger Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel als Sachverständiger in Sachen Netzwerkdurchsetzungsgesetz vor dem Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz im Bundestag in Berlin angehört werden. Eine schriftliche Vorab-Stellungnahme Steinhöfels veröffentlicht der Bundestag auf seinen Internetseiten hier: klick. Joachim Steinhöfel hatte in der Vergangenheit zahlreiche Mandate von in den Social Media gesperrten Nutzern […]

Weiterlesen