INF-Ausstieg: Sicherheitspolitischer Zwerg Deutschland sollte sich nicht als Konferenzgestalter aufspielen

von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Gastautor bei [Tertium datur] Die US-Regierung hat heute Russland über ihre Entscheidung in Kenntnis gesetzt, den INF-Abrüstungsvertrag aufzukündigen. Damit beginnt eine sechsmonatige Frist, um den Vertrag vermeintlich noch zu retten.  Dabei hat US-Präsident Trump gestern zum Ausdruck gebracht, dass er einen neuen, viel besseren Vertrag will, der dann möglicherweise andere Staaten als nur die USA […]

Weiterlesen
1 2 3