Es geht nicht um Aufrüstung! – von unserem Gastautor H.-H. Dieter, Generalleutnant a.D.

von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Gastautor bei [Tertum datur] und ehemals stellv. Generalinspekteur der Bundeswehr   Im November 2018 konnten die Soldaten der Bundeswehr einen schwachen Hoffnungsschimmer haben, dass die verantwortlichen Politiker in Regierung und Parlament zur sicherheitspolitischen Vernunft gefunden haben, sowie ihrer Verantwortung für die Parlamentsarmee gerecht werden wollen und die Streitkräfte nun endlich mit der Wiederherstellung ihrer stark […]

Weiterlesen

Björn Höcke, das „ideologische Irrlicht“ der AfD?

von: Ao Krippner-Rehm [Tertium datur] Schade, schade, zu spät!   Ludwig van Beethoven – letzte Worte Gestern, 27.02.19, widmete die Junge Freiheit, nämentlich Dieter Stein, Björn Höcke einen prominent platzieren Artikel auf der Titelseite. (hier die Online-Version) Stein nennt Höcke ein ideologisches Irrlicht: „Er polemisiert ausdrücklich gegen jene Konservativen, die immer noch die Ordnung verteidigten, obwohl doch längst klar sei, […]

Weiterlesen

„Tot ist tot!“ – Der Hayali-Tweet: und manchmal braucht’s den Online-Pranger

Kommentar von: Ao Krippner [Tertium datur]   Dunja Hayali twitterte gestern aus Anlass des Todestages von Sophie und Hans Scholl, Christioph Probst und anderen Widerstandskämpfern der Weißen Rose, die sich dem NS-Regime widersetzten: Als Reaktion darauf erhielt sie folgenden Tweet eines Twitter-Users: Es bedarf hier keines Interpretationsspielraumes, was dieser User zum Ausdruck bringt. Es steht explizit in den Zeilen: „Ich […]

Weiterlesen

„Unnatürliche Auslese“ in der AfD? Von Zwischenrufen und der „feministischen Außenpolitik“

von: Ao Krippner [Tertium datur] Als eine Frau, die in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts geboren ist, weiß ich, wieviel der Emanzipations- und Frauenbewegung zu danken ist. Bereits ich konnte an den Früchten der Women’s Rights-Bewegung der 60er Jahren, am Kampf für Gleich-Berechtigung von Frauen wie Alice Schwarzer partizipieren. Das Streben nach Emanzipation war ebenso notwendig wie überfällig. Vor […]

Weiterlesen

Immer freitags gegen geltendes Recht: #FridaysForFuture vs Schulpflicht

von: Ao Krippner [Tertium datur] Die Tatsache der Schulpflicht ist bundeseinheitlich geregelt, in den Länderverfassungen ist die Schulpflicht jeweils gesetzlich regelt. Die Maßnahmen zur Durchsetzung der Schulpflicht ist den Bundesländern jeweils einzeln überlassen. Die politische Bildung junger Menschen, also der Kinder und Jugendlichen, ist eingebettet in den Schulunterricht. Darüber hinaus obliegt sie dem Elternhaus oder dem eigeninitiativen Engagement der jungen […]

Weiterlesen

Das Luisa-Neubauer-Phänomen: mit dem Kindfrau-Schema auf die post-politische Showbühne

von: Ao Krippner [Tertium datur]   „Den Klima ist es herzlich egal …“ (Zitat: Luisa Neubauer) Das Thema Umweltschutz und demzufolge die Klimapolitik ist nichts Neues: in keiner Epoche wurde das Bewusstsein für unseren Lebensraum mehr geschärft als in den letzten ca. vierzig Jahren. Es ist festzustellen, dass sich in diesem Zeitraum Enormes, Positives getan hat. Plötzlich jedoch nimmt die […]

Weiterlesen

Lex Chebli II – oder: Befehlsausgabe an die Presse

Kommentar von: Ao Krippner [Tertium datur] Vor Jahren las ich ein Buch von Andreas Eschbach: „Der letzte seiner Art“. Handlung: „Der Letzte seiner Art“ ist ein Cyborg, ein Mensch namens Duane Fitzgerald, in dessen Körper in geheimen und zum Teil misslungenen Versuchen des US-Militärs, die perfekte Kampfmaschine zu kreieren, zahlreiche technische „Verbesserungen“ eingebaut wurden.“ Neulich schrieb ich über Chebli und […]

Weiterlesen

Deutschland: Sicherheitspolitische Pubertät

von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Gastautor bei [Tertium datur]   Sicherheitspolitische Pubertät Bundesverteidigungsministerin von der Leyen hat zu Beginn dieser Woche deutsche Soldaten im Baltikum besucht. Der Besuch fällt in eine Zeit, in der sich die baltischen NATO-Mitglieder durch die Aufkündigung des INF-Vertrages durch die USA und Russland noch stärker durch aggressive russische Politik bedroht fühlen als zuvor. Im litauischen […]

Weiterlesen

INF-Ausstieg: Sicherheitspolitischer Zwerg Deutschland sollte sich nicht als Konferenzgestalter aufspielen

von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Gastautor bei [Tertium datur] Die US-Regierung hat heute Russland über ihre Entscheidung in Kenntnis gesetzt, den INF-Abrüstungsvertrag aufzukündigen. Damit beginnt eine sechsmonatige Frist, um den Vertrag vermeintlich noch zu retten.  Dabei hat US-Präsident Trump gestern zum Ausdruck gebracht, dass er einen neuen, viel besseren Vertrag will, der dann möglicherweise andere Staaten als nur die USA […]

Weiterlesen

Bürokratie-Monster Bundeswehr (von Gastautor H.-H. Dieter, Generalleutnant a.D.)

von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Gastautor bei  [Teritium datur] Mit Datum von gestern wurde der Jahresbericht 2018 des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages herausgegeben. Noch im aktiven Dienst habe ich mich häufiger über Berichte der Wehrbeauftragten geärgert, weil hauptsächlich Fehlverhalten in der Truppe aufgezeigt und den Medien vielfältiger Anlass zu meist sehr negativer, teilweise diffamierender Berichterstattung gegeben wurde. Heute sehe ich […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5