„Mäßigt Euch!“ – Aufruf zu Besonnenheit, Sachlichkeit, Zusammenhalt. Ein Gastbeitrag von „Frechfrau“

ein Gastbeitrag von: Frechfrau erschienen bei Richard Feuerbach – www.RichardFeuerbach.com   Aufruf zu Besonnenheit, Sachlichkeit und Zusammenhalt der konservativen Kräfte des Landes in der Fastenzeit 2019 Freitagnachmittag. Frauentag. Ich komme erschöpft und entmutigt von der Arbeit, die Kinder wollen alles Mögliche von mir: Spiele, Unternehmungen, Haustiere, Schmuseeinheiten, Problemlösungen – größtenteils Dinge, für die ich weder Kraft, Zeit  noch Geld habe. […]

Weiterlesen

Lesermeinungen – Artikel: „Das Luisa-Neubauer-Phänomen“

Zu unserem Artikel „Das Luisa-Neubauer-Phänomen: mit dem Kindfrau-Schema auf die post-politische Showbühne“ sagten unsere Leser:   Peter: Jeder verkauft sich eben in der Endphase dieser Event-Gesellschaft so gut er kann. Auch wenn es nur zum Kindchen-Format von Kerosin-Katta oder zum Hochjazzen einenes verhaltensgestörten Gretchens reicht – das infantile Publikum goutiert es mit debilem Grinsen, blind für die Spin Doctors hinter […]

Weiterlesen

Lesermeinungen zum Artikel: „Brandenbur*gender Landtag“. Paritätsgesetz“

Lesermeinung von Hans-Heinrich Dieter:   Ich bin Vater von zwei beruflichen Hochleistungstöchtern, die auch noch liebende und fürsorgliche Mütter von jeweils drei Kindern sind. Darüber hinaus bin ich – kurz vor der goldenen Hochzeit – liebvoll mit meiner Ehefrau verbunden – ich muss also bekenneder Feminist sein!   Ich bin trotzdem gegen jegliche Quote – und das Ergebnis Merkel gibt […]

Weiterlesen

Lesermeinungen zum Artikel: „Lex Chebli – oder: „Es gibt ein Maß in allen Sach‘.“

Lesermeinung von Peter R. Perzl zum Artikel „Lex Chebli – oder: „Es gibt ein Maß in allen Sach‘.“   Von den diversen und am laufenden Band produzierten peinlichen Knallern, die sich diese Egomanin seit Jahren gestattet abgesehen, stellt sich die Frage, wie eine Person ohne jede erkennbare Kompetenz in eine derartig hohe beamtete Position gehoben werden und dort verbleiben kann. […]

Weiterlesen

Lesermeinungen zum Artikel „Westalgie – Von der Sehnsucht nach der Bonner Republik“

Lesermeinung von: Peter R. Perzl zum Artikel „Westalgie – Von der Sehnsucht nach der Bonner Republik“   Ein wunderbarer Artikel, der das ungeachtet aller damaligen Kontroversen als für uns selbstverständlich wahrgenommene Geborgenheitsgefühl früherer Jahrzehnte, die Zeit unserer Jugend, hervorragend beschreibt.     Wie schmerzlich doch vor diesem Hintergrund das Ausmaß des Verlustes bewußt wird. Was für ein diabolischer Kontrast ist […]

Weiterlesen