„Brandenbur*gender Landtag“: Paritätsgesetz. Gesellschaftsquerschnitts-Lähmung?

von: Redaktion [Tertium datur]   Auch wir wollen natürlich etwas zu diesem künftigen Gesetz sagen. Deshalb trat unsere Redaktion bzw. die, die gerade greifbar waren, zusammen. Verhältnis: 1 Frau, 2 Mann. Wolfgang: Woher sollen denn all diese Frauen kommen? Andreas: Zu Quoten hätte ich nichts zu sagen, da ist alles gesagt. Statt Geschlechtsquoten sollte es lieber Listenbesetzung nach IQ oder […]

Weiterlesen

Lesermeinungen zum Artikel: „Lex Chebli – oder: „Es gibt ein Maß in allen Sach‘.“

Lesermeinung von Peter R. Perzl zum Artikel „Lex Chebli – oder: „Es gibt ein Maß in allen Sach‘.“   Von den diversen und am laufenden Band produzierten peinlichen Knallern, die sich diese Egomanin seit Jahren gestattet abgesehen, stellt sich die Frage, wie eine Person ohne jede erkennbare Kompetenz in eine derartig hohe beamtete Position gehoben werden und dort verbleiben kann. […]

Weiterlesen

Lesermeinungen zum Artikel „Westalgie – Von der Sehnsucht nach der Bonner Republik“

Lesermeinung von: Peter R. Perzl zum Artikel „Westalgie – Von der Sehnsucht nach der Bonner Republik“   Ein wunderbarer Artikel, der das ungeachtet aller damaligen Kontroversen als für uns selbstverständlich wahrgenommene Geborgenheitsgefühl früherer Jahrzehnte, die Zeit unserer Jugend, hervorragend beschreibt.     Wie schmerzlich doch vor diesem Hintergrund das Ausmaß des Verlustes bewußt wird. Was für ein diabolischer Kontrast ist […]

Weiterlesen

„AfD-Bericht zum Abend mit Broder“ – oder: „Im medialen Würgegriff der Alice Weidel“

von: Redaktion [Tertium datur]   Die AfD-Fraktion im Bundestag hatte Henyrk M. Broder am 29. Januar 2018 zu einem Vortrag in den Bundestag eingeladen. „Trotz der Bedenken meines Anwalts und meiner Frau“, so Broder in der WELT, habe er die Einladung angenommen. Eine Dokumentation der Rede hier: „Diese Rede hielt Henryk M. Broder vor der AfD-Fraktion“ (WELT) Die AfD-Fraktion dokumentiert […]

Weiterlesen

Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre im Verteidiungsministerium ist beschlossen.

Kommentar von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Gastautor bei [Tertium datur] Bei der Vergabe von Berateraufträgen im Verteidigungsministerium wurden Unregelmäßigkeiten aufgedeckt. Was genau vor sich gegangen ist, soll nun ein Untersuchungsausschuss des Bundestages klären. Wie die Agentur AFP meldet, wird nun dieser Untersuchungsausschuss seine Arbeit aufnehmen können. Die Vertreter der Großen Koalition enthielten sich bei der Abstimmung um den Untersuchungsausschuss. Unser […]

Weiterlesen

Bedauernswerte Bundeswehr! (von unserem Gastautor Generalleutnant a.D. Hans-Heinrich Dieter)

Kommentar von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Gastautor bei [Tertium Datur]   Die Bundeswehr war bei der größten NATO-Übung seit Ende des Kalten Krieges in Norwegen mit rund 10.000 Soldaten, 4000 Fahrzeugen, darunter 30 Leopard 2 Panzer, neun Flugzeugen und drei Schiffen beteiligt. Der Beitrag der Bundeswehr zur NATO-Übung „Trident Juncture“ kostet rund 90 Millionen Euro. Es ist grundsätzlich gut, dass die […]

Weiterlesen

Paragraph 219a – oder: Ist Werbung für das Leben verwerflicher als Werbung für Abtreibungen?

von: Ao Krippner und Wolfgang Steinherz [Tertium Datur] – (Teil 1) Wir möchten die erneute Debatte um Schwangerschaftsabbrüche und die Werbung für selbige aufgreifen, um in drei Artikelfolgen einige Fragen und Gedanken aufzuwerfen. Teil 1 handelt von der in der Headline gestellten Frage. Teil 2 interessiert sich für das Meinungsspektrum unter Frauen. Teil 3 interessiert sich sehr und explizit für […]

Weiterlesen

PR für Von der Leyen? (von unserem Gastautor H.-H. Dieter, Generalleutnant a.D.)

von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D., Gastautor bei [Tertium Datur] Nach SPIEGEL-Informationen wird Christian Thiels, langjähriger Verteidigungsexperte für die „Tagesschau“, ab Mitte Februar Chefredakteur der Redaktion der Bundeswehr. Der Fernsehmann soll künftig die Publikationen für die Truppe und außerdem die Außendarstellung der Ministerin auf den diversen Websites des Ministeriums verantworten. Mir ist eine „Chefredaktion der Bundeswehr“ nicht bekannt, aber wenn aufgrund […]

Weiterlesen

„Öffentliche Verschlusssache“ Verfassungsschutzbericht? Handelt Netzpolitik.org wirklich richtig?

von: Bernhard von Bellenburg, Gastautor bei [Tertium Datur] Mit dem heutigen Tage hat das Internet-Nachrichtenmagazin Netzpolitik.org den als Verschlusssache behandelten Vorbericht zum Umstand einer möglichen Beobachtung der Partei Alternative für Deutschland (AfD) in voller Länge auf seinen Seiten veröffentlicht. Der Bericht beziehungsweise diese Analyse, die Anhaltspunkte für eine mögliche Beobachtung extrahiert, wurde, obwohl er verfassungsschutzintern einer Geheimhaltungsstufe unterliegt, an die […]

Weiterlesen

Auschwitz-Gedenktag. Oder: „Das Werfen mit Opfern ist Idioten verboten“

Nachbetrachtung zum Auschwitz-Gedenktag von: Ao Krippner [Tertium Datur] Wie verfasst man ein Essay angemessen, das vom 74. Gedenktag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz handeln soll? Kann man überhaupt noch etwas über alles, was an einem solchen Tag von Allen bereits in irgendeiner Form gesagt wurde, darüber hinaus sagen? Wie schafft man es, dabei nicht schulmeisternd und belehrend zu wirken, wenn […]

Weiterlesen
1 8 9 10 11