Offener Brief an die WerteUnion – Teil 1: Warum die WerteUnion politisch scheiterte

„Konservativismus ist nicht ein Hängen an dem, was immer war, sondern ein Leben aus dem, was immer gilt“. (Antoine de Rivarol)   Offener Brief an den Bundesvorstand der WerteUnion (Teil 1) … und „to whom it may concern“, Ich mag diesen Satz von Rivarol und er spricht wohl jedem Konservativen heute aus dem Herzen. Konservativ zu sein, sich konservativen Werten […]

Weiterlesen

Failing State Libanon

Ein Kommentar von Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. [Tertium datur]   Nach den verheerenden Explosionen im Hafen von Beirut muss der leidenden libanesischen Bevölkerung geholfen werden – aber sinnvoll, vernünftig und zukunftsorientiert unter Berücksichtigung der realen politischen Machtverhältnisse! Die internationalen Geldgeber haben sich auf einer Video-Konferenz unter der gemeinsamen Leitung von UN-Generalsekretär António Guterres und Präsident Emmanuel Macron auf schnelle Hilfen […]

Weiterlesen

Versagen in Afghanistan…

von Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. [Tertium datur]   Die Bundeswehr beteiligt sich an dem Afghanistan-Einsatz seit Ende 2001. Seitdem ist das muslimische Land am Hindukusch ein Fass ohne Boden, in das die westliche Welt und die NATO personell, materiell und finanziell sehr viel investiert und viele Soldaten verloren hat – ohne wirkliche Erfolge zu erzielen. Nach dem Ende der von […]

Weiterlesen

Die Lust am betreuten Realitätsverlust: Glauben, Wollen, Wünschen, Meinen, Fabulieren.

Nachbetrachtungen zur Demo #b0108 von unserem Gastautor @null_neun_elf   Glauben, Wollen, Wünschen, Meinen, Fabulieren Die allseitige Lust am betreuten Realitätsverlust, mit jeweils der medialen Begleitmusik, die zum erwünschten Drehbuch passt Weder waren in Berlin am 1. August „Hunderttausende“ oder gar „über eine Million“ Leute „auf der Straße“, noch kann ein  Außenstehender sagen, ob es nun, je nach Zeitpunkt und Bemessung […]

Weiterlesen

Für Deutschland! Keine Reanimation der Wehrpflicht.

von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. [Tertium datur]   Die Wiederbelebung einer Wehrpflicht ist in Deutschland wieder einmal in der Diskussion. So begrüßenswert ein Dienst engagierter Staatsbürgerinnen und Staatsbürger für Deutschland auch ist, die diesbezüglichen Vorschläge und Planungen sind bisher untauglich oder kontraproduktiv. Die neue und noch sehr wenig sachkundige Wehrbeauftragte Högl schlug die Wiedereinführung der Allgemeinen Wehrpflicht vor und wollte […]

Weiterlesen

Rechtsextremismus im KSK?

Kommentar von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Autor von [Tertium Datur] Generalleutnant a.D. H.-H. Dieter war von Oktober 1998 bis November 2000 Kommandeur des Kommando Spezialkräfte in Calw   Vorgestern war im Deutschlandfunk online ein Hintergrundartikel – es handelt sich nicht um einen Kommentar – von Markus Pindur zum Kommando Spezialkräfte zu lesen, in dem sich Pindur als Skandaljournalist outet, der den […]

Weiterlesen

Dienen – für Deutschland

Kommentar von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Autor von [Tertium Datur]   Der sehr gute Kommentar von Reinhard Müller in der FAZ, Dienen – wofür? hat mich angespornt, über mein Dienen für Deutschland nachzudenken, denn Müller stellt sehr wichtige Fragen wie: „In welchem Land wollen wir leben?“ und „Welches Gemeinwesen ist es wert, sich dafür einzusetzen?“ Dem Staatsbürger in Uniform eines Staates, […]

Weiterlesen

Zurück zur Wehrpflicht? Üble Nachrede durch Högl

Kommentar von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Autor von [Tertium Datur]   Die neue Wehrbeauftragte Högl hat im Zusammenhang mit der aktuellen Extremismus-Diskussion der Bundeswehr im Allgemeinen und den Soldaten des Kommando Spezialkräfte im Besonderen übel nachgeredet, ohne für ihre Behauptungen Fakten und Beweise aufzeigen zu können. Und weil sie offensichtlich glaubt, sich profilieren zu müssen, schlägt sie im Zusammenhang mit dem […]

Weiterlesen

Kommando Spezialkräfte im medialen Visier

Kommentar von: Hans-Heinrich Dieter, Generalleutnant a.D. Autor von [Tertium Datur]   Der Kommentar stammt vom 14.06.2020 und wird hier aufgrund aktueller Ereignisse nochmal zur Kenntnis gebracht:   Für die Medien passt es wunderbar in den Antirassismus-/Antisemitismus-/Rechtsradikalismus- und Antidiskriminierungs-Hype, dass sie die Spezialkräfte der Bundeswehr wieder einmal an den Pranger stellen können. Die neue Wehrbeauftragte Högl nimmt den „Hilferuf“ eines Offiziers des […]

Weiterlesen
1 2 3 4 13